Loxstedt stellt sich vor

Geheimtipp Loxstedt - Wasser, Wind und Weite- das macht Loxstedt so reizvoll!

Wasser: kleine und große Flüsse: die Gackau, die Lune und die Weser mit 8 km Ufer in unserer Gemeinde, der Badesee in Stotel.
Wind: klare Luft, denn der Wind in Seenähe bringt immer Frischluft, allerdings auch Gegenwind! beim Rad fahren.
Weite: Blick in die Ferne - ein weiter Himmel mit klarem Licht und einem oft beeindruckenden Wolkenspiel.

Verschiedene Landschaftsformen nebeneinander: Marsch, Moor, Geest. 580 ha Moor und zwei Landschaftsschutzgebiete bieten natürliche Ruhezonen.

Ebene Fläche - viel Platz! Zwischen den einzelnen Orten bleibt Raum für Natur und Bewegungsmöglichkeit.

21 gewachsene, malerische Ortschaften, hübsche Geestorte und idyllische Moordörfer laden ein zum Entdecken von Vielfalt und Idylle.
Liebevoll restaurierte Reetdachhäuser, die der Gegend eine gemütliche Prägung verleihen. Alte Villen, mit Kreativität geschaffene moderne Gebäude bieten Gelegenheit zum Entdecken, Schauen und Staunen.

Foto Pferde auf Weide, Foto ©TOURILOX

Galoppierende Pferde, weidende Kühe und Schafe, gackernde Hühner und grunzende Schweineerfreuen Kinderherzen.

Viel Platz für Sport! Sport im und auf dem Wasser: Schwimmen im Stoteler Badesee, Kanu fahren auf der Lune, Segeln und Motorboot fahren auf der Weser.
Sport zu Lande: Zu Fuß: Wandern, Walking, Nordic Walking, Joggen. Per Fahrrad, mit Rollstuhl und Inline-Skates. Auf dem Pferderücken.
Für Sportneulinge: Viele dieser  Aktivitäten können Sie bei uns erlernen!

Ausgearbeitete Routen:
2 Sagenwege bieten kurzweilige Rundtouren und berichten von Geschehnissen in längst vergangener Zeit.
8 themenbezogene Routen erschließen Marsch, Moor und Geest, Wald, Wiesen und Alleen, Siele, Seen und Flüsse. Lebendige Dorfgemeinschaften, Vereine und Verbände gestalten das Leben interessant und abwechslungsreich.

Foto der St.-Marien-Kirche in Büttel, Foto ©RTG

Kultur:
Sehenswerte Kirchen und Orgeln warten auf Ihren Besuch.
Sportwochen, Reitturniere, Feste, historische und moderne Märkte, Umzüge, Ausstellungen, Westerncamps und Spiele laden zum Teilnehmen und Mitmachen ein.

Die Nordsee ist nah und lädt ein zu Ausflügen: Zu den Krabbenkuttern im Land Wursten, zum Beispiel in Wremen (30 km), oder ins Nordseebad Cuxhaven (50 km), oder...

Interessant ist die Nähe zu Bremen und Bremerhaven. Tolle Museen lassen einen Regentag schnell vorüber gehen. Und abends zurück in die Gemeinde Loxstedt, ins gemütliche Quartier, zu ungestörter Nachtruhe!

Lernen Sie das Herz und die Gastfreundschaft der Bevölkerung kennen. Wir freuen uns auf Sie!

Ein paar Zahlen zur Gemeinde LOXSTEDT:
Lage: In Niedersachsen, am Südtor Bremerhavens
Landschaft: Marsch, Moor, Geest, 8 km Weserufer
Fläche: 141 qkm
Einwohnerzahl: 16.794 (Januar 2011), pro Einwohner fast 8.400 qm Gemeindefläche
Verkehrsanbindung:
- A 27 Bremen - Cuxhaven,  Ausfahrt 11 -  Stotel, Ausfahrt 10 - Bremerhaven-Süd, Ausfahrt 9 - Bremerhaven-Wulsdorf
- Wesertunnel
- gut ausgebautes Netz von Bundes-, Kreis und Landesstraßen. Viele, teils befestigte Wirtschaftswege.
- Bahnhof Loxstedt: Bahnlinie Bremen – Bremerhaven.
- ÖPNV.